Freiburger Sagen als Hörbuch

Freiburg im Breisgau ist die viertgrößte Stadt Baden-Württembergs und die südlichste Großstadt Deutschlands. Der mitten in der Altstadt gelegene Schlossberg blickt auf eine 2000jährige bewegte Geschichte zurück. Vermutlich errichteten schon die Römer hier einen Wachturm. Im 10. Jahrhundert erbauten die aus Schwaben stammenden Herzöge von Zähringen auf dem Schlossberg eine Burg als Machtzentrum ihrer weitreichenden Herrschaft. 1120 übergaben sie dem Dorf der Siedler und Handwerker am Fuße ihrer Burg das Stadt- und Marktrecht. Heute ist Freiburg eine reizvolle Stadt, mit jungem, pulsierendem Leben inmitten von historischen Gebäuden. Eine Hörbuch-Reise in das sagenhafte Freiburg im Breisgau, mit der der Verlag die alte Tradition des Geschichtenerzählens aufgreift und sie mit dem modernen Medium Hörbuch verbindet.

Die Autorin Christine Giersberg ist 1946 in Esslingen geboren, seit 1965 verheiratet und hat zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn. Bereits als Kind hat sie viel gelesen und Gedichte und kleine Geschichten geschrieben. Mit sieben Jahren kam sie zu ihrer großen Leidenschaft, dem Ballettunterricht. Anfang dreißig übernahm sie die Leitung einer eigenen Ballettschule mit den Schwerpunkten Ballett, Fitness und Showtanz. Eine weitere Begeisterung von Christine Giersberg war seit dieser Zeit auch das Dichten und Verfassen von eigenen Märchen. Dank ihrer Ballettschule hatte sie von nun an auch die Gelegenheit die von ihr geschriebenen Märchen als Handlungsballette mit Dialogen auf die Bühne zu bringen. Vor einigen Jahren zog sich Christine Giersberg aus ihrer Ballettschule zurück, um mehr Zeit für ihren Mann und die Familie zu haben. Heute schreibt und lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann in Esslingen.

Der Sprecher Michael Nowack, geboren im heutigen Tschechien wuchs Michael Nowack in Franken auf. Nach einer klassischen Schauspielausbildung beginnt seine Bühnenlaufbahn 1968 mit seinem ersten Enagement an den damaligen Städtischen Bühnen Nürnberg. Weitere sollten folgen. So führte ihn seine Theaterlaufbahn quer durch Deutschland nach Bochum, Bremen, Kassel, Hannover, Braunschweig, Münster, Osnabrück um 1997 wieder zurück in seine geliebte Heimat nach Nürnberg und an das dortige Staatstheater zurückzukehren. Neben seinem Engagement am Staatstheater Nürnberg wirkt Michael Nowack in Fernsehproduktionen mit und ist als Sprecher für diverse Rundfunkanstalten tätig.

Quelle: Michael John Media

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.